21. Januar:

Weltknuddeltag.

Fühlt euch alle ganz herzlich gedrückt und gebt diese Umarmung weiter – Denn heute ist „Weltknuddeltag“!
1986 wurde er das erste Mal in Michigan begangen und hat sich seitdem auf der ganzen Welt etabliert. Der „Erfinder“ Kevin Zaborney initiierte diesen Tag, um daran zu erinnern, wie wundervoll eine liebevolle Umarmung sein kann. An diesem Tag soll sich jeder ermutigt fühlen, Freunde und Familienmitglieder zu umarmen – Allerdings sollte man laut Zaborney auf keinen Fall fremde Menschen auf der Straße umarmen.
Aber warum der 21. Januar? Auch hierauf können wir euch eine Antwort geben: Dieser Tag liegt genau zwischen Weihnachten und dem Valentinstag.

Leider können wir nicht jeden von euch einzeln umarmen, deshalb empfehlen wir euch alternativ „Mana Loa“ von Astrid Rose. Dieser wunderbare Roman wird in dieser kalten Jahreszeit sicher jedes Herz erwärmen.
Wer einen Blick auf die aktuellen Verlosungen wirft, wird feststellen, dass wir dieses Buch zudem zur Zeit verlosen: HIER geht es zur Verlosung.