BookRix-User:

Nicht nur an Weihnachten helfen die Gemeinschaftswerkler!

Im März dieses Jahres hat BookRix eine Charity-Aktion für Japan in Leben gerufen. Niemals  hätten wir uns träumen lassen, was daraus entstanden ist , denn durch die Aktion „Hilfe für Japan“ schlossen sich einige BookRix –Autoren zusammen , die auch über die Charity-Aktion hinaus  ein Ziel verband: Helfen. Und das nicht nur den Opfer des Super-GAU in Japan. Nein, sie wollten das ganze Jahr aktiv sein und ihr schriftstellerisches Talent für einen guten Zweck einsetzen, indem sie mit ihren Geschichten Geld für verschiedene Aktionen sammeln.
„Wir sind eine Gruppe von Autoren die in den unterschiedlichsten Genres schreiben und wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Charity – SPENDENAKTIONEN zu betreiben.“ So die Schirmherrin der Gruppe „die Gemeinschaftswerk´ler“. Ihr offizielles Motto lautet zudem: „Alle für Einen und einer für Alle!“.
Wir von BookRix freuen uns sehr, dass aus dieser tollen Idee nun Realität wird, denn die Anthologie „Safe Kids“ erscheint demnächst im Handel.  Für jedes verkaufte Exemplar des Gemeinschaftswerkes wird 1€ an Hilfsorganisationen gespendet. Für die Autoren geschieht dies vollkommen kostenlos! Das einzige, was sie investieren müssen, ist Zeit eine Geschichte zu schreiben.

Wir hoffen, dass diese Aktion auch andere Autoren dazu bewegt, zu helfen. Und das nicht nur an Weihnachten.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar