Miniwettbewerb:

Eine Ehrung an das damals größte Schiff der Welt.

Jeder wollte bei ihrer Jungfernfahrt dabei sein. Die Titanic startete ihre Reise am 2.April 1912, um nur 12 Tage später zu sinken. Dieses große Schiffsunglück berührt noch heute viele Menschenherzen – Nicht zuletzt dank dem 1997 erschienenen gleichnamigen Film „Titanic“.
Um das 100-Jährige „Untergehjubiläum“ zu würdigen, können alte und neue Fans sich den original Film mit Leonardo DiCaprio wieder im Kino ansehen. Selbstverständlich in 3D.
Damit nicht nur Film-Fans auf ihre Kosten kommen, startet BookRix anlässlich dieses trauervollen Tages einen Schreibwettbewerb mit dem passenden Titel „Titanic“.
Vom 12.04 bis zum 29.04.2012 haben die Autoren Zeit, dem am Grund des Meeres liegenden Schiff neues Leben einzuhauchen.
Egal ob ein Krimi auf hoher See, ein fiktiver Augenzeugenbericht oder eine Liebesgeschichte: Hauptsache, das imposante Schiff steht im Mittelpunkt.
Jack und Rose sollten dabei allerdings etwas außen vor bleiben…diese Geschichte wurde ja von James Cameron bereits ausführlich erzählt. Jetzt sind orinelle Ideen gefragt!
Sei es die Sicht des Kapitäns, die Leidensgeschichte des Eisbergs oder die Geschichte zum Bau des „unsinkbaren“ Schiffs – Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
Zu gewinnen gibt es bei diesem Miniwettbewerb zwar keine Atlantiküberquerung, die Preise können sich dennoch sehen lassen:
Dem ersten Gewinner winkt ein Amazongutschein im Wert von 50€. Der zweite Gewinnerkann sich über einen Einkaufsgutschein von Amazon im Wert von 30€ freuen, während der dritte Gewinner einen Amazongutschein im Wert von 20€ erhalten wird.

Wir freuen uns sehr auf eure Beiträge.

HIER geht’s zum Wettbewerb.