Onleihe, Skoobe und Co.: Bibliotheken und Flatrates bei BookRix

Neue Vertriebskanäle: Flatrates und Bibliotheken (Skoobe, Onleihe u.v.m.)

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass wir ab sofort eine weitere Vertriebsoption für eure Werke haben. Sofern ihr dies wünscht, können eure Bücher zukünftig auch über mehrere Flatrate- und Bibliotheksdienste vertrieben werden.

Im Einzelnen handelt es sich aktuell um folgende Dienste: Skoobe, Divibib (Onleihe), 24Symbols, EBSCO eBooks, Overdrive, Scribd, readfy (Anbindung in Kürze) und Schweitzer. Für Details zu den Diensten siehe unten!

Um diese Kanäle mit euren Büchern zu beliefern oder um weitere Informationen zu den Diensten zu erhalten, müsst ihr die betreffenden Bücher unter “Meine Bücher” bearbeiten und vor dem Klick auf “Abschließen und Verkaufen” die entsprechende Checkbox anwählen. Daneben findet ihr einen Infolink zu einer detaillierteren Erklärseite. Hinweis: Ihr akzeptiert mit dem Anwählen dieser Checkbox einen zusätzlichen Passus im Autorenvertrag, der sich auf die Bedingungen dieser Flatrate- und Bibliotheksdienste bezieht. Dieser besagt u.a., dass ihr wie bei Verkäufen ebenfalls 70% des Nettoerlöses durch den jeweiligen Dienst erhaltet.

Beachtet bitte, dass wir aus Aufwandsgründen diese Services ausnahmslos als Paket anbieten können – es ist also nicht möglich, nur ausgewählte Bibliotheks- und Flatrate-Dienste zu beliefern! Außerdem kann sich der genaue Katalog der belieferten Dienste im Laufe der Zeit ändern (was für Shops ja schon immer gilt).

Wir hoffen, ihr macht fleißigen Gebrauch von dieser neuen Option!

Details zu den neu angebundenden Diensten

Dies bedeutet im Einzelnen:

  • Skoobe: Dein Werk wird beim Flatrate-Dienstleister https://www.skoobe.de/ gelistet und kann von Skoobe-Kunden gelesen werden. Dafür erhältst du eine Beteiligung an den Ausschüttungen von Skoobe für jede Lektüre deines Buches.
  • Divibib (Onleihe): Dein Buch wird für den Kauf durch öffentliche Bibliotheken angeboten. Wenn sich eine Bibliothek entschließt, dein Buch zu erwerben, kann sie es zeitlich unbegrenzt ihren Kunden zur Ausleihe anbieten und du erhältst die reguläre Verkaufsvergütung. Jedes erworbene Buch kann selbstverständlich zeitgleich nur einmal ausgeliehen werden – wenn die Stadtbibliothek Bremen also dein Buch sechs Mal erwirbt, kann sie es zeitgleich an sechs Kunden ausleihen.
  • 24Symbols: Dein Buch wird in der Lese-Flatrate von https://www.24symbols.com angeboten und kann von jedem 24Symbols-Kunden gelesen werden. Dafür erhältst du eine Beteiligung an den Ausschüttungen von 24Symbols für jede Lektüre deines Buches.
  • EBSCO eBooks und Schweitzer: Das Buch wird in den Katalogen der Fachinformationsdienste gelistet und ggf. erworben, wenn ein Nutzer dieser Dienste das Buch nutzen will. Dafür gibt es gestaffelte Tantiemen je nach Art der erworbenen Lizenz.
  • Overdrive: Dein Buch wird für den Kauf durch öffentliche Bibliotheken angeboten. Wenn sich eine Bibliothek entschließt, dein Buch zu erwerben, kann sie es zeitlich unbegrenzt ihren Kunden zur Ausleihe anbieten und du erhältst die reguläre Verkaufsvergütung. Jedes erworbene Buch kann selbstverständlich zeitgleich nur einmal ausgeliehen werden – wenn die Stadtbibliothek Bremen also dein Buch sechs Mal erwirbt, kann sie es zeitgleich an sechs Kunden ausleihen.
  • Scribd: Dein Buch wird zur Lektüre auf www.scribd.com angeboten. Wenn mindestens 20% des Werkes gelesen wurden, wird dies als Verkauf gewertet.
  • readfy: Dein Buch wird in den Flatrate-Service von https://www.readfy.com/de/ aufgenommen und kann von den Abonnenten entliehen werden. (Anbindung in Kürze.)

Deine Beteiligung beträgt immer 70% des Nettoerlöses, der vom Distributionspartner an uns ausgeschüttet wird.

Share and Enjoy:
  • Print
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Digg