Noch mehr Sternchen, Vorträge…

… und gruselige Dinge.

Auch heute kam unsere Social-Media-Messe-Fee wieder einem sehr bekannten Gesicht ganz nah: Reinhold Messner gab sich die Ehre und nahm auf dem blauen Sofa Platz. Obwohl er mit dem Presserummel leicht überfordert schien, posierte er doch sehr freundlich für ihre Kamera (Womit bewiesen wäre: Frauencharme setzt sich gegen laute Reporterstimmen durch!). Letztendlich haben wir es auch geschafft, den Vortrag vom Twittwoch online zu stellen. Für alle, die nicht dabei waren oder die Rock’n'Roll-Präsentation noch einmal sehen wollen: KLICK!
Was gibt es noch zu erzählen? Nachdem gestern nicht genügend Zeit übrig war, wurde die Island-Halle heute besucht. Das Fazit der Messe-Fee: Echt abgefahren, gruselig und faszinierend. Ein Labyrinth aus überlebensgroßen Leinwänden, auf denen lesende Menschen verschiedenen Alters dargestellt sind. Abwechselnd lesen die Riesen vor – Natürlich auf Isländisch. In dem sonst total abgedunkelten Raum sind die rießigen Bildschirme im ersten Moment ein Schock – Danach einfach nur noch faszinierend.

Share and Enjoy:
  • Print
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Digg

Hinterlasse eine Antwort