Paulo Coelho – ein Rebell?

Coelho wird heute 65 Jahre alt

Erst einmal wollen wir Paulo Coelho zum Geburtstag gratulieren. Der Brasilianer wird heute 65 Jahre alt. Wer kennt ihn nicht – liegen seine Werke nicht in jeder Buchhandlung zu Hauf aus? Wie viele andere Autoren kann auch Coelho auf eine sehr spannende Vergangenheit zurückblicken, die nicht zuletzt Grundlage der Inhalte seiner Bestseller wurde. Neben abgebrochenen Studien, einer Weltreise, Drogenexzessen und diversen Aufenthalten in psychiatrischen Anstalten, dem Begehen des Jakobswegs und zahlreichen anderen spannenden Ereignisse in seinem Leben, hat er sich eines immer behalten – seinen Traum, Schriftsteller zu werden. Gott sei Dank –  aus Lesersicht!

Heute hat er mehrere Weltbestseller veröffentlicht, darunter 65 Millionen verkaufte Exemplare von „Der Alchimist und weitere Erfolge mit „Elf Minuten“, „Der fünfte Berg“, „Veronika beschließt zu sterben“, … Die Liste ist lang.

Doch auch wenn er nun als Schriftsteller ein recht bodenständiges Dasein pflegt, den Rebell ist er noch immer nicht ganz los geworden. So hat er bereits im Jahr 2008 einfach selbst seine Werke als Raubkopien über den Blog „Pirate Coelho“ ins Netz gestellt und dadurch seine Verkäufe in Russland beispielsweise angekurbelt. Fragwürdig aber effektiv in dem Fall!  Übrigens ist Coelho im Internet sehr aktiv: Facebook, Blog und auch sonst sehr aktiv – genau so geht’s!

Also dann – Feliz Aniversario Paulo – auf dass noch zahlreiche weitere Bestseller folgen!!