Tag des Ehrenamtes:

Diesen fleißigen Helfern gebührt unser Dank!

Auf BookRix werden regelmäßig geniale Wettbewerbe veranstaltet. Heute, am Tag des Ehrenamtes, wollen wir allen danken, die unsere Community durch ihr Engagement bereichern. Leider ist es uns nicht möglich, alle zu nennen – Immerhin gibt es auch Lektoren, Covergestalter, Beta-Leser und noch viele Andere, die auf BookRix ehrenamtlich tätig sind – Alle aufzuzählen würde den Rahmen eines Blogbeitrages sprengen.

Dennoch wollen wir einige User besonders loben: Dublinertinte und Moonlook veranstalten beispielsweise gemeinsam mit unserem Mitarbeiter Homo.nemetiensis einmal im Monat den „Newbie Wettbewerb“ in der Gruppe „Neu bei BookRix?“ und bieten somit neuen Usern die Möglichkeit, sich zu beweisen.

Der autobiografische Wettbewerb „Dear Diary“ wird von Gittarina geleitet.

Sundown kümmert sich gleich um zwei Wettbewerbe: Sowohl Lyrik-, als auch Cover-Wettbewerb werden von ihr veranstaltet. Smaragdscherben greift ihr beim zweiten kräftig unter die Arme.

Und dann hätten wir da noch unsere allseits beliebte und bekannte Monirapunzel, welche für den Kurzgeschichten-Wettbewerb zuständig ist.

Last but not least möchten wir auch Jacob.Nomus danken, der das Wortspiel seit 2008 in unsrem Wortspielforum veranstaltet.

Wir sind jeden Monat aufs Neue dankbar, dass ihr so tolle Aktionen veranstaltet. Aber am Tag des Ehrenamtes ist auch einmal eine offizielle Danksagung fällig und wir sprechen wohl im Name aller User, die zahlreich und regelmäßig an den Wettbewerben teilnehmen: Danke, danke, danke!