Schlagwort-Archiv: eBook Erstellung

Die eBook-Erstellung – Automatische Einrückungen

Von den Shops verlangt

Auf BookRix können Indie-Autoren ganz leicht ihre eBooks in den Verkauf bringen, denn unser Selfpublishing-Angebot ist für all unsere Autoren gratis! Dazu müsst ihr euer Buch lediglich über den eBook-Editor auf unserer Seite erstellen.

Vielen unserer Autoren ist bei der Bucherstellung schon aufgefallen, dass vor jedem neuen Absatz automatisch eine kleine Einrückung erstellt wird. Warum das Ganze? Das möchten wir euch jetzt kurz erklären.

Warum gibt es diese automatische Einrückung?

Um eure Bücher an die eBook-Shops weiterleiten zu können, ist es nötig, dass diese mit den erwähnten Einrückungen formatiert sind. Dies ist nämlich eine besondere Anforderung vieler der von uns belieferten Shops (z.B. Amazon). Damit eure Bücher dort also überhaupt im Shopangebot gelistet werden können, braucht es diese Einrückungen.

Hintergrund davon ist der Wunsch der Shops (und natürlich auch der Autoren!), ihre Bücher so leserfreundlich wie möglich zu gestalten. Und glückliche Leser sind doch genau das, was wir möchten, oder? 🙂

Wie erstelle ich ein perfektes eBook? Ein BookRix-Ratgeber

Euch interessiert, wie ihr mit wenigen Schritten ein perfektes eBook gestalten könnt? Oder ihr seid euch bei einem der drei Bearbeitungsschritte der Bucherstellung noch nicht so ganz sicher? Dann schaut unbedingt einmal in unseren kostenlosen BookRix-Ratgeber „Wie erstelle ich ein perfektes eBook“. Darin findet ihr viele nützliche Tipps zur eBook-Erstellung.

Warum der PDF Upload nicht für eBooks geeignet ist!

Neuer BookRix-Ratgeber

Viele unserer BookRix Indie-Autoren warten noch immer sehnsüchtig auf die Möglichkeit, ihre eBooks per PDF Upload zu erstellen. Doch leider müssen wir all diejenigen enttäuschen, die sich vorstellen, ein PDF Dokument könne in ein schönes und äuquivalentes eBook konvertiert werden. Dies ist vom technischen Stand der Dinge leider nicht möglich.

Es ist immer wichtig zu beachten, dass eBooks nicht mit Printbüchern verglichen werden können. eBooks bieten ein ganz neues und modernes Lesevergnügen.  Ein eBook ist keine starre Angelegenheit und kann in verschiedenen eReadern perfekt auf die Bedürfnisse und Wünsche jedes einzelnen Lesers angepasst werden – und das ist es ja, was zählt. So kann der Leser in den meisten Readern etwa die Schriftart und Schriftgröße des entsprechenden eBooks verändern. Für Printbücher, an denen der Leser nichts mehr verändern kann, ist eine PDF Datei vielleicht das Richtige. Nicht jedoch für ein variables eBook.

PDF Dateien enthalten spezielle Formatierungen (auch die eingefügten Bilder), die bei der eBook Umwandlung nicht exportiert werden können. Das Hochladen solcher Dateien würde also unschöne Ergebnisse geben, da die Textformatierungen (fett, kursiv, Bilder, Absätze etc.) nicht übernommen werden können und der Text so sehr unschön und „zerschossen“ dargestellt werden würde.

Daher haben auch wir von BookRix beschlossen, die Arbeit am PDF-Upload vorerst hinten anzustellen, um uns um weit wichtigere Themen zuerst kümmern zu können. Diese Entscheidung fiel uns leicht, da wir erkannt haben, dass die Möglichkeit des PDF Uploads für unsere Indie Autoren beim derzeitigen technischen Stand der Dinge ohnehin keinen Mehrwert darstellen würde.

BookRix Ratgeber zur eBook-Erstellung

Wer sich nun fragt, man auf BookRix in wenigen Schritten ein perfektes eBook erstellen kann, das auch den ansprüchen der über 60 eBook-Shops zu genügen, an die die Bücher unserer Selfpublishing-Autoren ausgesandt werden, der sollte sich unseren neusten BookRix-Ratgeber ansehen: Wie erstelle ich ein perfektes eBook?

BookRix eBook-Styleguide

eBook-Erstellung leicht gemacht!

Du hast Dir lange Zeit Gedanken zu Deinem Buch gemacht, hast den Schreibprozess gerade erfolgreich abgeschlossen und möchtest jetzt Dein Buch zum Verkauf anbieten. Nichts leichter als das! Lade Dein Buch in unserem Bucheditor hoch und wähle die Verkaufsoption. Wie Du sicher weißt, kostet Dich das keinen Cent. Wenn die Bücher inhaltlich und formal in Ordnung sind, werden sie an alle wichtigen eBook-Shops gesendet.

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass sich manche Autoren noch nicht so ganz an unseren Bucheditor herantrauen. Doch es ist gar nicht schwer. In unserem eBook-Styleguide erklären wir euch Schritt für Schritt wie ihr ein eBook erstellen könnt, das ohne Probleme in die Shops aufgenommen wird. Es ist ganz leicht! Jetzt gibt es keine Ausrede mehr!

Viel Spaß bei der Bucherstellung!