Schlagwort-Archive: tierisch gut

Welttierschutztag

Rettet die …

Ja was eigentlich? Welche Tiere sollten unbedingt gerettet werden? Und vor allem: Wie? Unsere Kollegin ließ zur Feier des Tages die Spinne in ihrem Zimmer leben und setzte sie nur vor die Tür, anstatt sie eiskalt zu ermorden. Ihr könntet den heutigen Tag durchaus produktiv nutzen, indem ihr einen Beitrag zu unserem aktuellen Wettbewerb „Tierisch gut“ verfasst. Denn so bekommt ihr die einmalige Möglichkeit, zwei Nächte in Helgoland zu gewinnen und dort mit dem dortigen Seehundbeauftragen hautnah Robben zu beobachten . Der Preis hat einen Wert von 599€. Im Gewinn mit inbegriffen ist eine Patenschaft für eine Helgoländer Robbe. Doch nicht nur Robben, sondern alle Tiere auf der Welt sollten beschützt werden –Also: Wenn ihr heute einen Regenwurm auf der Straße seht, hebt ihn doch auf und bringt ihn ins sichere Gras, bevor er überfahren wird 😉

Und HIER geht’s zum Wettbewerb.

Die Abstimmungsphase beginnt

Der Löwe hat den Startbrüller gegeben!

Der Kampf – äh, die Abstimmungsphase hat begonnen. Ab heute kann man den tierischen Geschichten Pokale geben und somit seinem Favoriten einen entscheidenden Vorsprung einräumen. Jede Stimme zählt! Wir scharren vor Neugier schon mit den Hufen… Welche Geschichten sich in der vordersten Reihe finden werden? Ob die Maus den Löwen besiegt? Die Katze den Hund? Oder doch eher andersherum? Fantastische und blutrünstige, Haus- und Wildtiere lassen sich in den Geschichten finden – Für jeden ist also etwas dabei. Bis zum 6.10 habt ihr noch Zeit, eure Pokale zu verteilen … Wir wünschen euch einen Adlerblick, mit dem ihr die besten Geschichten ausfindig machen könnt.

HIER geht’s zu den Beiträgen

Einstellungsphase fast vorbei

Nutze noch heute die Chance!

Denn nur noch heute und morgen besteht die Möglichkeit, ein Buch beim Wettbewerb „Tierisch gut“ anzumelden. Ab dem 23.09 beginnt schon die Abstimmungsphase, in der die Community ihre Pokale verteilt, um die Gewinner zu küren. Also haut noch schnell in die Tasten, um den affenstarken Preisen ein großes Stück näher zu kommen. Was es zu gewinnen gibt?
Der Erstplatzierte
darf mit einer Begleitperson zwei Nächte in Helgoland verbringen und dabei zusammen mit dem dortigen Seehundbeauftragen hautnah Robben beobachten . Der Preis hat einen Wert von 599€. Der zweite Gewinner kann sich über einen Amazongutschein im Wert von 200€ freuen. Der dritte Sieger erhält einen Amazongutschein im Wert von 100€. Worauf wartet ihr also noch? Packt eure saustarken Geschichten aus Tiersicht aus und zeigt den anderen Autoren, wie der Hase läuft!

HIER geht’s zum Wettbewerb