Schlagwort-Archiv: user meet and greet

Trefft andere BookRixer auf der Frankfurter Buchmesse

Usertreffen am Samstag

BookRix Usertreffen auf der Buchmesse – Schaut vorbei!

Wer von euch geht diese Jahr auch auf die Frankfurter Buchmesse? Wir sind dieses Jahr zwar nicht mit einem eigenen Stand vertreten, nichtsdestotrotz sind natürlich einige aus dem BookRix-Büro auf der Buchmesse unterwegs.

Morgen habt ihr sogar die Gelegenheit, unsere Community Managerin Lisa dort beim BookRix-Usertreffen kennenzulernen. Es findet morgen am Stand des Sarturia Verlags statt. Diesen findet ihr in Halle 3.1 A 141 und wir würden uns freuen, wenn sich einige von euch dort einfinden würden.

Ehrengast der Messe ist dieses Jahr Neuseeland und im Zuge dessen gibt es zahlreiche Ausstellungen, Buchvorstellungen und Besucher aus diesem Land.  So bekommen Besucher die Chance, etwas über dieses interessante Land zu erfahren. Im  Fokus stehen auch  die Ureinwohner des Landes, die Maoris, deren vielfältige Geschichte viel spannendes zu entdecken bietet.

Trefft außerdem viele buchverrückte Menschen und tauscht euch mit ihnen aus. Es gibt immer etwas zu entdecken. Mehr zur Buchmesse erfahrt ihr hier.

Messeveranstaltungen

Auch wir haben was zu sagen!

Die Frankfurter Buchmesse rückt näher und näher, das BookRix-Team schwitzt, so viele Dinge, die noch erledigt werden müssen… Doch eines steht schon mal fest: Wir haben weder Kosten noch Mühe gescheut, um euch dieses Jahr einiges bieten zu können. Neben Glückskeksen, Buttons und anderen Gimmicks wird es auch drei Veranstaltungen geben, zu denen ihr herzlich eingeladen seid.
Die vielen Entscheidungen im Self-Publishing-Prozess schrecken Autoren vom Veröffentlichen ab. Aber wie viel “Self” braucht das Publishing wirklich?
Dieser Frage wird unser COO Johannes Conrady, am 12.10 von 11:45 bis 12:15 Uhr nachgehen. Wo ihr den Vortrag „Indie Publishing statt Self-Publishing?“ anhören könnt? Direkt auf dem Messegelände, Halle 4.1, Stand B139 Forum Hörbuch & Literatur.
„Jeder ist ein Autor – Jetzt haben wir den Scheiß!“
Was vor zwei Jahren noch wie eine Vision aus ferner Zukunft klang, ist 2011 bereits Realität. Der Buchmarkt hat sich vom Verlagswesen abgekoppelt und wird Popkultur. In den USA erscheinen schon jetzt…
Neugierig geworden? Kein Problem: Schon am 13.10.2011 könnt ihr um 10:45 Uhr eine halbe Stunde lang unseren CEO und Mitgründer Gunnar Siewert zu diesem interessanten Thema anhören. Wieder auf dem Messegelände, Halle 6.1, Stand D903 Hot Spot Digital Relations.
Natürlich sind wir auch mit einem Stand vertreten und werden am Samstag, den 15.10 ein großes User Meet&Greet geben. Also merken: Halle 3.1, Stand C102 – Vorbeikommen, andere BookRixer treffen und Spaß haben!