Very Pinteresting!

Was ist Pinterest und wie kann ich es als Autor nutzen?

Eine Pinnwand ist schon etwas Tolles, denn dort werden Erinnerungen lebendig.  Wenn man daran vorbeigeht, sieht man die Kinokarte des ersten Dates, das Foto, für das Du Dich mit vier Deiner Klassenkameraden in einen kleinen Automaten gequetscht hast und die Postkarte, die Dir Deine beste Freundin damals aus dem Urlaub geschickt hat.

Heutzutage haben die Pinnwände ein modernes Revival erlebt und man kann ein Sammelsurium an Erinnerungen und täglichen Eindrücken mit der ganzen Welt teilen. Die virtuelle Pinnwand Pinterest, die in den USA bereits einen extremen Zulauf erlebt hat, wird auch bei uns in Deutschland immer beliebter. Und vor allem für Indie-Autoren bietet Pinterest eine weitere Gelegenheit, ihre Bücher an den interessierten Leser zu bringen.

Hier einige Tipps, wie Du Pinterest am besten für Dich nutzen kannst und warum es so viel Spaß macht, sich dort auszutoben.

  1. Erstelle Dir Dein eigenes Autoren Pinterest Profil, auf dem Du auf alle Deine aktuellen Veröffentlichungen aufmerksam machen kannst. Erstelle am besten für jedes Deiner Bücher ein eigenes Board.
  2. Eine direkte Verlinkung zu Deinem Buch in einem der eBook Shops wie Amazon, Thalia oder einem der vielen anderen Shops, in die Deine Bücher über BookRix gelistet werden,  macht durchaus Sinn, denn dann können interessierte Leser Deine Werke gleich direkt kaufen.
  3. Füttere Deine Follower mit neuen Infos und pinne Bilder, die zu einer Deiner Geschichten oder Deinen Charakteren passen. Clever eingesetzt können Zitate, Fotos, Zeichnungen etc. großes Interesse an Deinem Buch generieren
  4. Pinne wenn Du magst auch mal ein Bild von Dir selbst. Du auf einer Lesung, beim Schreiben, oder beim Waldspaziergang zur Ideensammlung – Deiner Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Eines ist sicher: auf Pinterest wird es nie langweilig, denn ein schier unendliches Sammelsurium an Fotos, Zitaten, Bildern, Do-it-yourself-Tipps, Buchempfehlungen, Comics uvm. findet sich dort. Wir sind natürlich auch mit einem eigenen BookRix-Board vertreten. Schaut doch einfach einmal vorbei.

Be Sociable, Share!