Welterfolg “Panem”

Von spannenden Geschichten und jungen Heldinnen

Dieses Jahr war vor allem ein Buch in aller Munde – die Tribute von Panem. Der spektakuläre und weltweit extrem erfolgreiche Kinofilm lies auch die Verkaufszahlen des dazugehörigen Buches  extrem in die Höhe schnellen. So haben auch diese in kürzester Zeit die Millionengrenze überschritten.

Oetinger-Geschäftsführer Till Weitendorf zum Erfolg der Panem-Trilogie: “Wir haben von Anfang an an den Erfolg der Panem-Trilogie geglaubt, weil Suzanne Collins’ Bücher außergewöhnlich sind: radikal, aufrüttelnd, berührend. “Die Tribute von Panem” ist actionreich, aber eben auch eine medienkritische Gesellschaftsutopie, die nachdenklich macht. Schon vor Filmstart war die Trilogie erfolgreich. Jetzt entdecken die Filmfans die Bücher und die Buchfans sind von der filmischen Umsetzung begeistert.”

Eine faszinierende junge Heldin und eine actionreice Geschichte hat allerdings nicht nur Panem zu bieten. Auch unsere BookRix-Autoren begeistern uns mit kreativen Einfällen und spannenden Charakteren. So auch elviraz mit ihrem Buch „Feenkind“.

Dhalia, eine junge Fürstentochter, wächst in dem Glauben an eine alte Prophezeiung auf – ihr scheint es bestimmt zu sein, eines Tages ihr Land von der Unterdrückung durch den Herrscher zu befreien. Doch an ihrem 18. Geburtstag erkennt sie ihren Irrtum. Auf der Suche nach Antworten macht sie sich auf, das sagenumwobene Volk der Alten Feen zu finden. Auf diesem Weg, der nicht für sie bestimmt war, lauern viele Gefahren, denn schon bald wird sie von den gefürchteten Dunkelfeen des Herrschers gejagt…

Reinlesen lohnt sich auf jeden Fall.

Share and Enjoy:
  • Print
  • email
  • Facebook
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Digg