Wie versprochen:

Weitere Informationen zu J.Ks neuem Werk sind da!

Vor einiger Zeit berichteten wir, dass die Harry Potter Autorin ein neues Werk verfassen möchte. Nun tauchte ein Indiz auf, dass es sich um einen Krimi handeln wird.
Wieso die Spekulationen in diese Richtung gehen?
David Shelley, der Rowling in ihrem neuen Verlag Little Brown spricht für einen Krimi, denn er ist als Spezialist für Kriminalromane und Thriller bekannt.
Er betreute schon andere bekannte Autoren wie Carl Hiasen, Val Mc Dermid oder Denis Lehane. Noch etwas scheint dafür zu sprechen, wenn man Alison Flood (Onlinezeitschrift „Guardian“) Glauben schenkt. Sie erinnerte an Rowlings Aussage in Interviews, dass diese Krimis sehr möge, insbesondere die von Dorothy L. Sayers. Flood vermutet nun einen Kriminalroman in der Tradition Agatha Christies.

Wir sind schon sehr gespannt… und ihr?

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar